Landesschützentag in Schopfheim

Hallo, ich möchte euch kurz über den Landesschützentag vergangenen Sonntag in Schopfheim informieren. Wie die meisten ja wissen wurde unser Präsident Peter Bleich verabschiedet. Ebenso Richard Fellner, der bislang die […]

Hallo, ich möchte euch kurz über den Landesschützentag vergangenen Sonntag in Schopfheim informieren.
Wie die meisten ja wissen wurde unser Präsident Peter Bleich verabschiedet. Ebenso Richard Fellner, der bislang die Position des Vize-Präsidenten inne hatte.

Geehrt aus unserem Schützenkreis wurde Franz Axmann vom SV Haslach. Peter Bleich zeichnete ihn mit der großen goldenen Verbandsehrennadel aus. Diese hohe Auszeichnung ist der Lohn für den Einsatz rund um den Schießsport und seinen Verein.

Peter Bleich ging in seinem Bericht auf die Lage der Sportschützen ein, insbesondere die Umsetzung der europäischen Feuerwaffenrichtlinie durch das Parlament fand dabei Beachtung, welche vorallem durch die Arbeit des DSB und der Landesverbände positiv beeinflusst wurde.

Zur angekündigten Satzungsänderung gab es kurzfristige, meist redaktionelle Änderungen, welche alle der Versammlung dargelegt und erklärt wurden. Die Satzungsänderung wurde anschließend m.W. einstimmig beschlossen.

Der Verband hat mit dieser Satzungsänderung seine Vorstandsstruktur geändert, Unterhalb des Präsidenten gibt es jetzt 6 Vize-Präsidenten, die da sind:

 

– Eberhard Jehle: Vize-Präsident Recht/Organisation
– Karl-Heinz Teuscher: Vize-Präsident Finanzen
– Dr. Martin Cornils: Vize-Präsident Leistungssport (ehemals Landesschulungsleiter)
– Dieter Schweinlin: Vize-Präsident Wettkampforganisation (ehemals 1. Landessportleiter)
– Philippe Lyet: Vize-Präsident Aus-/Fortbildung
– Svenja Wohlschlegel: Vize-Präsidentin Jugend

 

Und damit ist die Vorstandschaft des SBSV auch schon komplett. Ausgeschieden ist Kai Schliephacke, der bislang die Position des 2. Landessportleiters inne hatte.
Auch die Landesdamenleiterin ist nicht mehr in der Vorstandsstruktur zu finden. Ansprechpartner ist aber weiterhin Anita Huber aus Ortenberg.

Eine neuer Präsident wurde leider nicht gefunden – trotzdem ist die gewählte Vorstandschaft voll geschäftsfähig. Man hat jetzt 2 Jahre Zeit eine geeignete Person für die Position des Präsidenten zu finden – da wie beim letzten Landesschützentag beschlossen der Landesschützentag nun alle 2 Jahre stattfinden wird.

Zu erwähnen ist noch, dass der ehemalige Präsident Peter Bleich zum Ehrenmitglied ernannt wurde.

Gegen 14:30 war die Versammlung beendet.
Auf Wiedersehen 2019 in Baden Baden.