Aktuelle Meldungen
  • Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Kreisjugendkönigschießen – ehemals Kreisprinzenschießen – im Schützenhaus in Ringsheim. Termin ist der 29.09.2018 ab 14:00. Alle Jugendliche der Mitgliedsvereine ab dem Jahrgang […]

    Kreisjugendkönigschießen 2018

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Kreisjugendkönigschießen – ehemals Kreisprinzenschießen – im Schützenhaus in Ringsheim.
    Termin ist der 29.09.2018 ab 14:00.
    Alle Jugendliche der Mitgliedsvereine ab dem Jahrgang 2000 oder jünger sind teilnahmeberechtigt.
    Meldungen bis zum 02.09.2018 an den Kreisjugendleiter Kurt Wohlschlegel.
    Nur noch wenige Tage,

    es Eilt also!

     Einladung und Ausschreibung

  • Am 5. Wettkampftag ereichte Sebastian Müller vom SV Langenwinkel mit der Sportpistole 569 Ringe in der Junioren II Klasse, und wurde damit deutscher Vizemeister. Wir gratulieren ihm ganz herzlich zur […]

    Ergebnisse von der DM 2018

    Am 5. Wettkampftag ereichte Sebastian Müller vom SV Langenwinkel mit der Sportpistole 569 Ringe in der Junioren II Klasse, und wurde damit deutscher Vizemeister. Wir gratulieren ihm ganz herzlich zur Silbermedaille.

  • Die neue Sportordnung 2018 ist kaum erhältlich, und schon gibt es eine Überarbeitung von Druckfehlern und Klarstellungen. Der Überwiegende Teil des Dokumentes betrifft die Bogenschützen, Luftpistole/Luftgewehr Mix-Team und Trap Mix-Team. […]

    Druckfehlerberichtigung und Klarstellungen zur neuen Sportordnung

    Die neue Sportordnung 2018 ist kaum erhältlich, und schon gibt es eine Überarbeitung von Druckfehlern und Klarstellungen. Der Überwiegende Teil des Dokumentes betrifft die Bogenschützen, Luftpistole/Luftgewehr Mix-Team und Trap Mix-Team.

    Druckfehlerberichtigung und Klarstellung

    AV 2017

  • Nachfolgend die aktuellen Veröffentlichungen der Technischen Kommission Schießsport (TK):   10.11.2017 Einführung eines Maßes für die Rückverlagerung der Visierlinie 10.11.2017 Verwendung von Sicherheitsbrillen 10.11.2017 Griffverschneidungen/Fischhaut bei Unterhammerpistolen 01.09.2017 Verwendung von […]

    Technische Kommission Schießsport

    Nachfolgend die aktuellen Veröffentlichungen der Technischen Kommission Schießsport (TK):

     

    10.11.2017 Einführung eines Maßes für die Rückverlagerung der Visierlinie

    10.11.2017 Verwendung von Sicherheitsbrillen

    10.11.2017 Griffverschneidungen/Fischhaut bei Unterhammerpistolen

    01.09.2017 Verwendung von Hilfsmitteln bei Wettbewerben nach Teil 9 der Sportordnung – Ergänzung

    26.06.2017 Verwendung von Hilfsmitteln bei Wettbewerben nach Teil 9 der Sportordnung

     

    Ich empfehle die Änderungen auszudrucken und in der aktuellen Sportordnung im Teil 14 einzuheften.
    Bitte informiert auch die Sportler in euren Vereinen die von den Änderungen betroffen sind.

     

    AV 2017

  • Ihr habt sicherlich bereits erfahren dass der Bundestag der Änderung des Waffengesetztes von 2002 zugestimmt hat. Der Gesetzesentwurf ist hier nachzulesen: http://dipbt.bundestag.de/dip21/brd/2017/0061-17.pdf. Für uns Sportschützen hat der Gesetzesentwurf vorallem der […]

    Neue Regelungen zur Aufbewahrung von Waffen und Munition

    Ihr habt sicherlich bereits erfahren dass der Bundestag der Änderung des Waffengesetztes von 2002 zugestimmt hat. Der Gesetzesentwurf ist hier nachzulesen: http://dipbt.bundestag.de/dip21/brd/2017/0061-17.pdf. Für uns Sportschützen hat der Gesetzesentwurf vorallem der geänderte Paragraph 36, Aufbewahrung von Waffen und Munition, Relevanz.

    Die gute Nachricht vorab – es gibt einen Bestandschutz für bestehende Waffenschränke der Klassen VDMA-A und VDMA-B. Die entscheidende Regelung dazu steckt im Absatz 4 des Paragraph 36. Hier ein Auszug in Kurzform daraus:

    Die in einer Rechtsverordnung nach Absatz 5 festgelegten Anforderungen an die Aufbewahrung von Schusswaffen und Munition gelten nicht bei Aufrechterhaltung der bis zum Stichtag erfolgten Nutzung von Sicherheitsbehältnissen, die den Anforderungen des § 36 Absatz 2 Satz 1 2. Halbsatz und Satz 2 in der Fassung des Gesetzes vom 11. Oktober 2002, entsprechen – oder die von der zuständigen Behörde als gleichwertig anerkannt wurden. Diese Sicherheitsbehältnisse können vom bisherigen Besitzer nach Maßgabe des § 36 Absatz 1 und 2 in der Fassung des Gesetzes vom 11. Oktober 2002, weitergenutzt werden.

    Das bedeutet zuerst einmal, dass die bisherige Regelung weiter Anwendung findet. Einen Waffenschrank mit Widerstandsgrad 0 muss man also erst kaufen wenn man nach Inkrafttreten des Gesetzes sich einen Waffenschrank kauft. Das gilt übrigends auch dann, wenn man bereits einen Waffenschrank des Typs VDMA-A oder VDMA-B besitzt!

    Apropo Inkraftreten: Das Gesetzt tritt erst in Kraft wenn es im Bundesanzeiger veröffentlicht wird. Es wird damit gerechnet dass dies Anfang Juli sein wird.

    Für Anfänger, die in naher Zukunft den erstmaligen Erwerb von Erlaubnispflichtigen Waffen planen, wäre es überlegenswert sich den Tresor dazu schon jetzt zu kaufen. Denn die neue Tresore der Widerstandsgrade 0 und 1 sind wesentlich teurer und schwerer als ein A- oder B-Schrank.

     

    Neu im Gesetzentwurf ist auch, dass erlaubnisfreie Waffen (z.B. Luftgewehr, Luftpistole) und erlaubnisfreie Munition (z.B. Schreckschuss- oder Reizgaspatronen) in einem gesicherten Behältnis aufbewahrt werden müssen. Hier genügt aber ein abgeschlossener Gewehrkoffer bzw. ein abschließbares Futteral.

    Wer jetzt denkt er müsse seine Diabolos wegschließen irrt, denn diese sind Projektile und keine Munition.

    Eine weitere Regelung – die uns Sportschützen eigentlich nicht betreffen sollten! – ist die Amnestie von 1 Jahr nach Inkrafttreten des Gesetztes. In dieser Zeit können illegale Waffen abgegeben werden ohne dass man Strafe zu befürchten hat.

    Ich kann an die Sportschützen nur appelieren, haltet euch an die Vorgaben die das neuen Waffengesetz uns auferlegt und bewahrt euche Sportgeräte und Munition stets sicher auf.

    AV 2017

  • Am vergangenen Freitag, den 5. Mai 2017 fand im Schützenhaus des KKSV Rust die diesjährige Hauptversammlung des Schützenkreises statt. Besonderheiten bei dieser Versammlung war die Gründung des Vereines Schützenkreis-Geroldseck-Kinzigtal e.V., […]

    Hauptversammlung des Schützenkreises 2017

    Am vergangenen Freitag, den 5. Mai 2017 fand im Schützenhaus des KKSV Rust die diesjährige Hauptversammlung des Schützenkreises statt. Besonderheiten bei dieser Versammlung war die Gründung des Vereines Schützenkreis-Geroldseck-Kinzigtal e.V., die Verabschiedung der Satzung sowie die komplette Neuwahl der Vorstandschaft. Es war eine sehr harmonische Versammlung bei guter Bewirtung durch den Gastverein. Die anwesenden Schützen konten die neu angeschaften Lichtgewehr und -Pistole begutachten. Diese können ab sofort von den Mitgliedsvereinen für Vereinsveranstaltungen ausgeliehen werden.
    Gekürt wurden auch die Kreiskönige sowie Ritter, die Orden und Königsketten wurden übergeben.
    Nachfolgend noch ein paar Impressionen von der Versammlung.

  • Nachfolgend sind aktuelle Änderungen/Ergänzungen der Technischen Kommision Sportschießen des DSB aufgelistet: Ab dem Sportjahr 2017 ist in Angleichung an eine geänderte ISSF-Regel das Maß für die Vorderschafttiefe bei Standardgewehren von […]

    Informationen von der Technischen Kommision Sportschießen

    Nachfolgend sind aktuelle Änderungen/Ergänzungen der Technischen Kommision Sportschießen des DSB aufgelistet:
    Ab dem Sportjahr 2017 ist in Angleichung an eine geänderte ISSF-Regel das Maß für die Vorderschafttiefe bei Standardgewehren von 90mm auf 120mm geändert. Die Vorderschafttiefe ist gemessen von der Laufmitte bis zum untersten Punkt des Vorderschaftes.
    In der aktuellen Sportordnung wird auf Seite 10, Teil 1 – 1.5.4 in der Tabelle das Maß 90mm auf 120mm geändert.

    Ab dem Sportjahr 2018 – also bereits die Vereinsmeisterschaft Ende 2017 betreffend – gibt es eine komplett neue Einteilung der Wettkampfklassen.
    Deswegen wird dann die obere Tabelle im Teil 0 – 0.7.1 Seite 16 ersatzlos gestrichen.
    Es wird dann unterschieden nach Wettbewerben, die Freihändig geschossen werden, und welche die Aufgelegt geschossen werden.
    Die neuen Klassen sind dann wie folgt: (mehr …)

  • Sportdatenbank Medaillienspiegel Kreismeisterschaft 2016 im Kreis Geroldseck-Kinzigtal. Gesamtwertung Einzel und Mannschaft. Endstand vom 25.04.2016

    Medaillienspiegel KM 2016

    Sportdatenbank Medaillienspiegel Kreismeisterschaft 2016 im Kreis Geroldseck-Kinzigtal.
    Gesamtwertung Einzel und Mannschaft.
    Endstand vom 25.04.2016 (mehr …)

  • Am Sonntag den 22. Mai findet der 64. Landesschützentag in der Stadthalle von Singen, Hohgarten 4, 78224 Singen, statt. Beginn ist 10:00 Uhr, Einlass ab 8:30 Uhr. Die Einladung zum […]

    Landesschützentag 2016

    Am Sonntag den 22. Mai findet der 64. Landesschützentag in der Stadthalle von Singen, Hohgarten 4, 78224 Singen, statt. Beginn ist 10:00 Uhr, Einlass ab 8:30 Uhr.
    Die Einladung zum Landesschützentag findet ihr hier:
    http://www.sbsv.de/termine/veranstaltungen/?m=5&y=2016